Kredite der KfW Bank für Selbstständige und HandwerkerGünstiger Kredit der KfW-Bank für Selbstständige und Handwerker

Die KfW Bank ist der verlängerte Arm der Bundesregierung und untersteht als Bundesbehörde dem Finanzministerium. Die Staatsbank, auch Mittelstandsbank oder Förderbank genannt versorgt Kleinunternehmen und mittelständische Unternehmen, Selbstständige, Handwerker und Freiberufler mit günstigen Krediten. Im Vordergrund der Förderung für Finanzierungen stehen klein und mittelständische Unternehmen bis zu 249 Mitarbeiter und einem Jahresumsatz bis 50 Millionen Euro im Jahr. Die Förderbank versorgt Selbstständige und Handwerker mit einem günstigen Darlehen. Ursprünglich wurde die KfW Bank 1945 als Kreditanstalt für den Wiederaufbau auch für Unternehmerdarlehen und Finanzierungen gegründet.

Dazu bietet die staatliche Förderbank günstige Darlehen mit einer Haftungsfreistellung und langen Zinsfestschreibungen. Eine besondere Darlehensförderung erhalten Selbstständige und Handwerker in der Wachstumsphase. Dazu sind meistens zwei vollständige Jahresabschlüsse für eine staatliche Finanzierung erforderlich. Darlehen von der Förderbank gibt es für Unternehmen für fast alle Bereiche. Von der Auftragsvorfinanzierung, Aufstockung Warenlager, Betriebsmittelfinanzierung, Investitionen, bis zur Umschuldung kurzfristiger Forderungen. Und dazu gehört auch die Umschuldung eines teuren Kontokorrentkredits. Denn der Kontokorrentkredit sollte nur kurfristig in Anspruch genommen werden. Wenn der Finanzrahmen zu lange beansprucht wird, ist diese Finanzierungsform zu teuer! Dafür gibt es dann günstigere Darlehen.

Gerne helfen wir Ihnen bei einer optimalen Finanzierung mit staatlichen Fördermittel für Ihr Unternehmen.

Ein Kredit der KfW-Bank für Selbstständige

kredit-fuer-selbstaendige  verbilligte Konditionen der Finanzierungen der Förderbank für den Mittelstand

kredit-fuer-selbstaendige  KfW Finanzierung als zusätzliches Darlehen für Selbstständige

kredit-fuer-selbstaendige  Finanzierungen auch für Kleinunternehmer mit einer Haftungsfreistellung

kredit-fuer-selbstaendige  Fördermittel und Zuschüsse für Unternehmen und Arbeitnehmer

Kreditberatung, wenn Banken ablehnen!

  • günstige staatliche Kredite der KfW Bank mit Haftungsfreistellung
  • Umschuldung teuren Kontokorrentkredit
  • Auftragsvorfinanzierung und Aufstockung Warenlager
  • Bürgschaft der Bürgschaftsbank bei zu geringen Sicherheiten
  • Kapitalbeschaffung für andere Zwecke
  • Beratungskostenzuschuss 50% bis 80%

Es gibt Banken die noch finanzieren, wenn die Hausbank ablehnt!

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, das Erstgespräch ist kostenfrei!

Ähnliche Beiträge: Kredit der KfW Bank für Selbstständige

Kredit der Landesbank für Selbstständige und Handwerker

Kreditvergleich für Selbstständige und Handwerker

> KfW Kredit

> KfW Unternehmerkredit

Inhaltsverzeichnis Kredit KfW Bank Selbstständige

  1. Staatliche Fördermittel und Zuschüsse für den Mittelstand
  2. Förderdarlehen für Selbständige und Handwerker
  3. KfW Finanzierungen für Existenzgründer
  4. Kreditantrag nach dem Hausbankprinzip
  5. Staatliche Finanzierungen der Förderinstitute der Bundesländer
  6. Bürgschaft einer staatlichen Bürgschaftsbank

Staatliche Fördermittel und Zuschüsse für den Mittelstand

Es gibt über tausend Fördermittel und Zuschüsse der EU, Bund und der Länder. Aber die wenigsten Mittelständler kennen und nutzen die Vorteile. Dabei sollen durch Fördermittel und Zuschüsse besonders kleine und mittlere Unternehmen durch die Wettbewerbsnachteile gegenüber von Großunternehmen unterstützt werden.

In unserer Finanzierungs- und Förderberatung zeigen wir Ihnen die Fördermittel, Zuschüsse, Darlehen und Kredite auf, die für Ihr Unternehmen beantragt werden können.

KfW Darlehen für Selbstständige und Handwerker

Mit dem KfW Unternehmerkredit können Selbstständige und Handwerker nahezu alle Finanzierungen bis zu einem Volumen von 10 Millionen Euro finanzieren. Finanziert werden neben Investitionen auch Betriebsmittel wie Werbemaßnahmen, Personalkosten und andere Gemeinkosten. Darüber hinaus gewährt die KfW Bank bei dem Unternehmerkredit speziell bei Investitionen eine Haftungsfreistellung von 50 %. Das bedeutet, dass die staatliche Bank beim Unternehmerkredit mit 50 % haftet.

Die Förderbank bietet neben dem Unternehmerkredit viele andere Kreditarten an. Zum Beispiel eine Finanzierung für die Schaffung von Arbeitsplätzen, Liquiditätsdarlehen, Kredite für Warenlager, Auftragsvorfinanzierung, Umschuldungen kurzfristiger Forderungen wie Lieferantenverbindlichkeiten und Kontokorrentkredite u.v.a.m.

KfW Finanzierung für Existenzgründer

Existenzgründer erhalten mit dem Förderdarlehen Gründerkredit Startgeld eine Finanzierung bis zu 100.000 Euro. Betriebsmittel werden darin bis zu 30.000 Euro finanziert. Die Haftungsfreistellung von diesem Darlehen beträgt 80 % und ermöglicht für viele Existenzgründer einen Start für das eigene Unternehmen. Existenzgründer können dieses Darlehen innerhalb der ersten 5 Jahre nach einer Gründung beantragen. Danach können Sie Finanzierung und Darlehen für Selbstständige und Handwerker in der Wachstumsphase finanzieren.

Kreditantrag nach dem Hausbankprinzip

Staatliche Fördermittel für Selbstständige, Handwerker und Existenzgründer werden von der KfW Bank nicht direkt vergeben sondern müssen über eine Hausbank beantragt werden. Das kann, muss aber nicht die aktuelle Hausbank von Selbstständigen, Handwerker und Existenzgründer sein. Es kann jederzeit eine andere Hausbank gewählt werden, bei der dann ein Kreditantrag gestellt werden kann. Die Hausbank muss die Kreditprüfung vornehmen und muss einen Teil des Risikos übernehmen.

Viele Selbstständige und Handwerker haben bereits Probleme beim Kreditantrag mit Ihrer Hausbank. Wenn Ihre Hausbank einen Kredit ablehnt, sollten Sie sich bei einer anderen Bank darüber informieren. Aber achten Sie auch auf ihr Konzept das Sie bei der Antragstellung vorlegen! In vielen fällen erleben wir, dass Unternehmer mit den schlechten Bilanzen unter dem Arm und den guten Ideen im Kopf zu Ihrer Bank gehen. Natürlich lassen sie die schlechten Bilanzen dort und nehmen den Kopf wieder mit!

Immer dann, wenn eine Situation eines Unternehmens schwierig ist, lehnen Banken Kredite schneller ab. An dieser Stelle bieten wir Ihnen eine Unterstützung in Form einer Unternehmensberatung. Bei unserer Finanzierungs- und Förderberatung haben uns darauf spezialisiert, Selbstständige und Handwerker bei der Finanzierung zu unterstützen. Denn wenn die Hausbank einmal einen Kredit ablehnt, dann gibt es immer noch viele alternative Finanzierungen für Unternehmen.

Staatliche Finanzierungen der Förderinstitute der Bundesländer

Die Bundesländer unterhalten staatliche Förderinstitute um die regionale Wirtschaft besser zu unterstützen. Viele Unternehmen, Selbstständige, Handwerker und Freiberufler haben darüber oft keine Kenntnisse und finanzieren daher mit den Kreditangeboten ihrer Hausbank oder nutzen den teuren Kontokorrentkredit. Da empfehlen wir eine Umschuldung des Kontokorrentkredits in ein günstiges Darlehen eines Förderinstituts. Denn die Förderkreditinstitute haben die KfW Kredite weiter verbilligt, um die regionale Wirtschaft weiter zu unterstützen. Die Vergünstigungen bei Darlehen und Finanzierungen reichen bei Unternehmen von günstigeren Zinskonditionen bis zu höheren Haftungsfreistellungen von bis zu 80%, wenn die Sicherheiten eines Unternehmens nicht ausreichen.

Bürgschaft einer staatlichen Bürgschaftsbank

Wenn die Sicherheiten nicht ausreichen können Unternehmen eine Bürgschaft bei einer staatlichen Bürgschaftsbank beantragen. Eine Bürgschaft kostet ungefähr ein Prozent des Kreditbetrages, aber durch die staatliche Sicherheit verbessert sich die Sicherheiten-Lage. Dadurch wird die Bonität und somit das Rating des Unternehmens besser. Und mit einem besseren Rating erhalten Unternehmen günstigere Zinssätze. Eine Bürgschaft einer Bürgschaftsbank lohnt sich also.

Bürgschaften können für Finanzierungen für Betriebsmittel und Investitionen zwischen 50% und 80% beantragt werden. In einigen Bundesländern können Bürgschaften sogar ohne Bank beantragt werden. Und mit einer zugesagten Bürgschaft kann sich ein Unternehmen die angebotenen Darlehen einer Bank auswählen.

Angebot für Selbständige und Handwerker

 KfW Kredit für Selbstständige, Handwerker und Freiberufler

Kredit für Selbstständige

50%-80% Beratungskostenzuschuss

Sie haben noch Fragen?

Rufen Sie mich einfach an!

Walter.goegelein

Walter Gögelein

09074 91403

Kredit-Angebot


Zinsen für KfW Kredit

Jetzt mit KfW Kredit finanzieren und eine langfristige Zinsbindung sichern.

Kredit für Unternehmen:

KfW Unternehmerkredit PN 47 Laufzeit 10 Jahre, 2 Jahre tilgungsfrei, Zinsfestschreibung 10 Jahre, Zinsen ab 1,00%*

Kredit für Existenzgründer:

KfW Gründerkredit PN 67 Laufzeit10 Jahre, tilgungsfrei 2 Jahre, Zinsfestschreibung 10 Jahre, Zinsen ab 2,60 *

* Alle Angaben sind ohne Gewähr und können bei der KfW Bank eingesehen werden: