Der Betriebsmittelkredit für kleine und mittlere Selbstständige

Ein Betriebsmittelkredit kann, aber muss nicht zweckgebunden sein. Im Vordergrund stehen alle betrieblichen Finanzierungen der Kostenträger wie Marketing, Vertrieb, Personalkosten, Bürokosten, Aufbau des Warenlagers und Auftragsvorfinanzierung. So viel zur Theorie! In der Praxis kommt die Arbeit zuerst und die Finanzierung danach. Das heißt, die Betriebsmittelfinanzierung wird über den teuren Kontokorrentkredit finanziert. Wenn dieser schon ausgeschöpft ist, dann entstehen Liquiditätsprobleme und offen Lieferantenverbindlichkeiten, die es zu finanzieren gilt.

Dazu gibt es verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten, vom Unternehmerkredit der KfW Bank bis zu alternativen Kreditangeboten. Spezialbanken bieten eine Betriebsmittelfinanzierung bis 250.000 Euro ohne Sicherheiten.

Kreditberatung, wenn Banken ablehnen!

  • günstige staatliche Kredite der KfW Bank mit Haftungsfreistellung
  • Umschuldung teuren Kontokorrentkredit
  • Auftragsvorfinanzierung und Aufstockung Warenlager
  • Bürgschaft der Bürgschaftsbank bei zu geringen Sicherheiten
  • Kapitalbeschaffung für andere Zwecke
  • Beratungskostenzuschuss 50% bis 80%

Es gibt Banken die noch finanzieren, wenn die Hausbank ablehnt!

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, das Erstgespräch ist kostenfrei!

Inhaltsverzeichnis Betriebsmittelkredit

  1. Der Betriebsmittelkredit für kleine und mittlere Selbstständige
  2. Kredit für Selbstständige - Betriebsmittelkredit
  3. Kredit für Selbstständige - Betriebsmittelkredit - Kontokorrentkredit
  4. Kredit und Betriebsmittelkredit - Förderung für Selbstständige
  5. Betriebsmittelkredit für Selbstständige - Kredit mit kurzer Laufzeit
  6. Alternativen zum Betriebsmittelkredit - Handelskredit für Selbstständige

Ein Kredit für Selbstständige kann grob unterteilt werden in einen Privatkredit, einen Investitionskredit und einen Betriebsmittelkredit. Der Betriebsmittelkredit wird zur Finanzierung des Umlaufvermögens verwendet. Wenn die Betriebseinnahmen schwanken, muss der Unternehmer dennoch die festen Kosten zahlen. Hierbei handelt es sich um die Miete und den Strom für die Geschäftsräume, Personalkosten sowie die Vorfinanzierung von Produkten oder Dienstleistungen. Sind nicht genügend finanzielle Mittel vorhanden, bleibt in der Regel keine andere Möglichkeit, als einen Betriebsmittelkredit aufzunehmen. Der Betriebsmittelkredit ist ein kurz- oder mittelfristiges Darlehen, das zurückgezahlt werden muss, sobald sich die finanzielle Lage verbessert hat, zum Beispiel wenn die Kunden ihre Rechnungen bezahlt haben.

Kredit für Selbstständige - Betriebsmittelkredit

Der Betriebsmittelkredit ist ein Kredit für Selbstständige, der die Zeit zwischen dem Waren- oder Rohstoffeinkauf und dem Absatzerlös überbrücken soll. Oftmals müssen Selbstständige Produkte oder Dienstleistungen finanzieren, um einen Auftrag auszuführen. Sind nicht genügend finanzielle Mittel vorhanden, kann das gravierende Folgen haben. Der Auftrag kann nicht oder nur mit Verzögerung übernommen werden. Das kann wiederum dazu führen, dass die Kunden den Selbstständigen als unzuverlässig einstufen, nicht mehr bei ihm einkaufen oder nicht mehr seine Dienstleistungen in Anspruch nehmen. Aus diesem Grunde ist es sehr wichtig, immer genügend Geld zu besitzen. Ein Betriebsmittelkredit für Selbstständige kann hier eine wertvolle Hilfe sein.

Kredit für Selbstständige - Betriebsmittelkredit - Kontokorrentkredit

Wer einen Kredit für Selbstständige aufnehmen möchte, sollte sich im Vorfeld ausführlich informieren. Oftmals führt der erste Weg zur Hausbank. Sie kann einen Kontokorrentkredit auf dem Geschäftskonto zur Verfügung stellen. Dieser Kredit ist vergleichbar mit dem Dispo Kredit auf dem Privatkonto. Das bedeutet, dass der Selbstständige ein Überziehungslimit bzw. einen Kontokorrentrahmen für sein Geschäftskonto erhält, das er jederzeit ganz oder teilweise beanspruchen und flexibel zurückzahlen kann. Wie hoch der Kredit ist, hängt von vielen Faktoren ab. Eine besondere Rolle für Selbstständige spielt die Bonität. Je besser sie ist und je höher der Umsatz ausfällt, umso höher kann der Kredit sein. Der Kontokorrentkredit hat viele Vorteile für Selbstständige. Sie können den Kredit in Anspruch nehmen, wenn ein finanzieller Engpass herrscht und den Kredit zurückzahlen, wenn sich die finanzielle Lage verbessert hat.

Kredit und Betriebsmittelkredit - Förderung für Selbstständige

Für Existenzgründer und Selbstständige gibt es zahlreiche Möglichkeiten, einen zinsgünstigen Kredit über die KfW Bank oder eine andere Institution zu erhalten. Informationen können entweder direkt bei der KfW Bank oder bei der Hausbank eingeholt werden. Ein Kredit zur Förderung für Selbstständige ist zweckgebunden und kann ganz oder teilweise als Betriebsmittelkredit verwendet werden. Nähere Einzelheiten zum Betriebsmittelkredit sind im Kreditvertrag geregelt.

Betriebsmittelkredit für Selbstständige - Kredit mit kurzer Laufzeit

In den meisten Fällen hat ein Betriebsmittelkredit eine kurze Laufzeit. Es kann sich um einige Wochen bis Monate oder wenige Jahre handeln.
Längere Laufzeiten sind für einen Betriebsmittelkredit eher untypisch. Ähnlich wie bei einem anderen Kredit müssen Selbstständige für einen Betriebsmittelkredit bestimmte Sicherheiten nachweisen. Das kann zum Beispiel eine Bürgschaft sein, die bei Vorliegen der Voraussetzungen auch von der Bank übernommen werden kann.

Alternativen zum Betriebsmittelkredit - Handelskredit für Selbstständige

Die Lieferanten können einen Zahlungsaufschub oder eine Teilzahlung für Selbstständige genehmigen, wenn sie Produkte oder Dienstleistungen erwerben. In diesem Falle wird von einem Handelskredit gesprochen. Er stellt die wichtigste Alternative zu einem Betriebsmittelkredit dar.

Angebot für Selbständige und Handwerker

 KfW Kredit für Selbstständige, Handwerker und Freiberufler

Kredit für Selbstständige

50%-80% Zuschuss für Finanzberatung

Sie haben noch Fragen?

Telefonkontakt:

Füllen Sie das Formular aus und vereinbaren Sie einen Telefontermin. Das Erstgespräch ist kostenfrei!

Kredit-Angebot

Walter.goegelein

Walter Gögelein, Unternehmensberater

Finanzberatung

Zinsen für KfW Kredit

Jetzt mit KfW Kredit finanzieren und eine langfristige Zinsbindung sichern.

Kredit für Unternehmen:

KfW Unternehmerkredit PN 47 Laufzeit 10 Jahre, 2 Jahre tilgungsfrei, Zinsfestschreibung 10 Jahre, Zinsen ab 1,00%*

Kredit für Existenzgründer:

KfW Gründerkredit PN 67 Laufzeit10 Jahre, tilgungsfrei 2 Jahre, Zinsfestschreibung 10 Jahre, Zinsen ab 2,60 *

* Alle Angaben sind ohne Gewähr und können bei der KfW Bank eingesehen werden: